fbpx

Orbiloc stellt DARK vor – die neue Modefarbe der Sicherheitslichter

Inspiriert durch den kalten skandinavischen Winter zeichnet sich das Sicherheitslicht DARK des dänischen Unternehmens Orbiloc durch einen kühlen und mondänen Look aus. Mit einem dunklen und minimalistischen Objektiv und einem Xenon-ähnlichen weißen Licht, sendet DARK ein klares Signal aus, das den qualitätsbewussten und stylishen Hundebesitzer anspricht. DARK repräsentiert urbanen Stil und Luxus.

Ein schwarzes Sicherheitslicht mag seltsam klingen. Aber: DARK ist das Resultat eines intensiven Entwicklungsprozesses und dem Wunsch, neue Standards in Sachen Design und Qualität der Sicherheitslichter zu setzen. Anette Kristensen, Mitbegründerin und Partnerin von Orbiloc, erklärt:

„Unsere Kunden sind sehr stil- und farbbewusst, natürlich hören wir hin. Deshalb entwickeln wir stetig unsere Produktpalette weiter. DARK spricht den Hundebesitzer in der Stadt, den Jäger und den Outdoor-Enthusiasten an – die alle den Wunsch nach kompromissloser Qualität, überlegenem Design und einem coolen, mondänen Look haben.“

DARK ist ein Orbiloc Safety Light in seiner reinsten und minimalistischsten Form. Aufgrund des kühlen, majestätischen Designs hat Orbiloc die ähnlich kühle und majestätische Hunderasse des Weimaraners ausgesucht, um die Eigenschaften des DARK Lichts aufzuzeigen.

Jan Jægergaard, der das Orbiloc Licht entwickelt hat, sagt über die Idee und Inspiration, die hinter DARK steckt:

„Ich dachte, dass wir ein Licht brauchen, das einfacher, kühler und ein bisschen zurückgenommener ist als die anderen Farben. Die Inspiration kam durch die Ausrüstung, die im Sicherheitsdienst und Militär genutzt wird. DARK hat ein einzigartiges Objektiv mit einem weißen und hellen Zentrum, was es ermöglicht hat, ein dunkles Sicherheitslicht zu produzieren, ohne die ausgezeichneten Eigenschaften des Orbiloc Lichts zu gefährden.“ 

 

DARK ist gerade an die Händler in ganz Europa ausgeliefert worden, als Ergänzung zu den sieben anderen Farben aus der Orbiloc Safety Light Serie.

Modefarben
Das DARK Licht ist Teil der Orbiloc Modefarben, die ebenfalls die Farben Pink und Türkis beinhalten. Gemeinsam formen die drei Farben ein Mode-Trio, das Ihren persönlichen Stil unterstützen und das gewisse Extra an Ihrem Hund sein wird, ohne Kompromisse in Qualität und Sicherheit.

„Unsere Modefarben drücken Gefühle und eine Haltung aus, was sowohl Hund als auch Besitzer eine persönliche Note verleiht“, sagt Anette Kristensen.

Sicherheitsfarben
Orbiloc stellt fünf weitere Farben in der Kategorie Sicherheitsfarben her: Grün, Gelb, Blau, Weiß und Rot – jede mit ihren eigenen Vorteilen.

„Wir haben ein einfaches Handbuch entwickelt, das zeigt, wie sich die Farben unterscheiden. Das macht es einfacher, sich für eine Farbe zu entscheiden, die zu den individuellen Bedürfnissen passt. Wenn Sie zum Beispiel einen Hund mit langem dunklem Fell haben, wäre es am besten, ein helles Sicherheitslicht zu wählen. Haben Sie allerdings einen Hund mit hellem Fell, wäre es klug, ein Licht mit einer dunkleren Farbe auszusuchen. Das und noch vieles mehr können unsere Kunden jetzt in unserem Farbführer nachlesen – verfügbar beim lokalen Orbiloc Händler“, schließt Anette Kristensen.

Pressekontakt:
Anette Kristensen – marketing @ orbiloc.com
Mia Loft – some @ orbiloc.com

Pressematerial zum Download (Text in Word und PDF, Bilder in High Resolution)

Share this:
Facebooktwitterpinterestlinkedin
#orbiloc #orbilocsafetylight